Formel BMW Talent Cup: Gelungene Generalprobe für Stefan Wackerbauer

Stefan-Wackerbauer-gewann-vier-von-fünf-Rennläufen-in-PortimaoMit vier Siegen in fünf Rennen war Stefan Wackerbauer auch beim vorletzten Rennwochenende des Formel BMW Talent Cup im portugiesischen Portimao eine Klasse für sich.

Der 15-jährige Landshuter (Gundihausen) hatte seine Konkurrenten wie bei allen bisherigen Veranstaltungen fest im Griff und dominierte nach Belieben.

Dabei hatte das Wochenende an der Algarve für den angehenden Motorsport-Profi mit kleineren Handicaps begonnen:
“Ich war bereits am Freitag in allen Sitzungen der Schnellste. Wir haben dann aber etwas Zeit verloren, weil wir die Bremsanlage meines Formel BMW FB02 entlüften mussten. Zusätzlich musste ich noch meinen Reifensatz an einen Gruppenkollegen abgeben, der seinen Satz bereits ruiniert hatte. Das hat mich weitere Track-Time gekostet”, informierte Wackerbauer vor dem Qualifying.

Mit der schnellsten Zeit in beiden Sitzungen des Zeittrainings bewies er dann allerdings, dass er auch mit kleineren Problemen bei der Vorbereitung in den wichtigen Sitzungen auf den Punkt konzentriert und am Limit agieren kann. Die schnellste Runde brachte Wackerbauer erneut einen Reisegutschein des Formel BMW Talent Cup Partners Airlink ein.

Die anstehenden Heats waren erneut eine Demonstration der fahrerischen Überlegenheit des Talent Cup Shoot-Out Gewinners: Wackerbauer entschied die ersten drei Rennen mit jeweils einem Vorsprung von mehreren Sekunden und der jeweils schnellsten Rennrunde.

Im vierten Heat machte der zukünftige Rennsport-Profi eine Erfahrung, die zum Repertoire eines erfolgreichen Rennfahrers ebenso dazugehört:
“In Heat vier hatte ich nach einem guten Start bereits einen komfortablen Vorsprung. In Runde Drei kam ich dann in eine Kurve, die nur ich voll fuhr. Wie auch in den Rennen zuvor liess ich das Gas voll stehen, jedoch brach plötzlich und völlig unerwartet das Heck aus. Ich rutschte in den Kies und mein Rennen war vorzeitig beendet”.

Ein kleiner Fleck auf Wackerbauers bisheriger nahezu blütenreiner Weste, die dem sympathischen Niederbayer nicht davon abhalten sollte, auch den abschließenden fünften Heat als Sieger zu beenden.

Mit 13 Siegen bei bisher insgesamt 15 Rennen reist Stefan Wackerbauer als klarer Favorit zum Formel BMW Talent Cup Saisonfinale von 15. bis 18.09. nach Oschersleben. Mit einem Sieg beim Highlight im Rahmen der Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) würde sich der Official Red Bull Athlet ein Fördercockpit für den ATS F3 Cup sichern.

Für Stefan Wackerbauer würde damit ein Traum in Erfüllung gehen und es gibt wohl niemanden im Umfeld des Talent Cups, der dem beliebten Youngster diesen Erfolg nicht vergönnen würde.

Internet: www.stefan-wackerbauer.de

Die-Fahrer-des-Formel-BMW-Talent-Cup-lieferten-sich-harte,-aber-faire-Positionskämpfe-in-Portugal

Die-Fahrer-konzentrierten-sich-am-Wochenende-auf-Regelkunde-und-das-korrekte-Verhalten-bei-Rennveranstaltungen

P1020400

P1020443

P1020446

P1020448

P1020449

P1020462

P90081845

P90081854

P90081860

P90081877

P90081878

P90081881

P90081884

Stefan-Wackerbauer-gewann-vier-von-fünf-Rennläufen-in-Portimao